5. Marchtal Bike Marathon

Das dritte Saisonrennen heute und zum zweiten Mal ging es an den Fuß der Schwäbischen Alb, diesmal nach Obermarchtal mit Start und Ziel vor der malerischen Kulisse einer barocken Klosteranlage. Der Starkregen vom Vortag hatte die Strecke wieder mal gut eingefeuchtet und kurz nach dem Start begann es auch wieder leicht zu regnen, was aber dank moderater Temperaturen nicht weiter störte. Der Kurs verlief hauptsächlich über Wald-, Feld und Wiesenwege mit wenigen kurzen Trailabschnitten und war einfach zu fahren. Highlight: Der felsumsäumte Schluchtenweg durch das Wolfstal.

Ich fuhr die meiste Zeit in einer 5-Mann starken Gruppe, zu der sich auch Frau Elisabeth Brandau, die amtierende Deutsche Marathonmeisterin, gesellte. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Gerd Mayr vom Team Voba RSV 06 Nattheim, der mich mit einem beherzten Schrei wieder auf Kurs brachte, als ich nach einem Trail etwas abgesetzt hatte und falsch abgebogen war. Nach 2:58h kam ich nach 73km und 1.340hm als gesamt 33. und 10. der AK Master 1 diesmal ohne Sturz im Ziel an und konnte mich nicht nur über meine Platzierung sondern auch über das gesamte Abschneiden meines Teams RSC AUTO BROSCH Kempten freuen, das mit zwei ersten Plätzen, einem 2. Platz, einem 3. Platz und dem Sieg in der Mannschaftswertung auf der Mitteldistanz gleich fünfmal auf dem Podium vertreten war.

Musik: Pretonika – Discovery

Veröffentlicht von

bbbaschtl

fährt Rennrad und Mountainbike im Allgäu

5 Gedanken zu „5. Marchtal Bike Marathon“

  1. Glückwunsch zur erneut super Leistung. Und dann noch als Windschattenfahrer für die deutsche Marathonmeisterin. 😉
    Ich wünsche Dir allerdings bei den nächsten Rennen mal endlich besseres Wetter.

  2. Elisabeth Brandau, mit der würde ich auch gern mal ein ründchen drehen. 🙂 glückwunsch zu deiner / eurer leistung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s