4 Gedanken zu „GoPro Hero4 Session – Erster Test“

  1. Ich habe die GoPro auch, ist ja überhaupt meine Erste. Ist schon spaßig damit, aber man muss sich damit schon ein wenig beschäftigen. Benutzt du das originale Programm zum Bearbeiten oder gibt es da, was Besseres was du empfehlen kannst.

    1. Das Video hab ich auf die Schnelle mit iMovie am Mac erstellt. Besser gefällt mir aber Magix Video Deluxe für Windows. Ist allerdings ziemlich komplex und bedarf einiger Einarbeitungszeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s